Engadin-Express

MSTS
Versandartikel
33,61 € *

Preis ohne MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Download
33,57 € *

Preis ohne MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • AS50518
  • SimTrain
  • Deutsch / English / Francaise
  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • 7640101480993
  • 1.00
Der Vielfalt dieser Streckenabschnitte entspricht auch das mitgelieferte Rollmaterial. Der... mehr
Produktinformationen "Engadin-Express"

Der Vielfalt dieser Streckenabschnitte entspricht auch das mitgelieferte Rollmaterial. Der TrainSim-Lokführer findet beinahe das ganze Rollmaterial des RhB-Stammnetzes, sowie einige ausgesuchte Fahrzeuge der Bernina-Bahn. Und als besonderes Highlight ist der Autoverladezug mit dem Steuerwagen BDt 1731, den gedeckten Autotransportwagen und den offenen Verlade- und Endwagen enthalten. Als separate Zusatzprodukte können „Allegra Stammnetz Plus" und „RhB Nostalgie" jederzeit dazu installiert werden.

Der vorliegende Engadin-Express schließt eine Lücke in der RhB-Serie von Simtrain.ch. Innerhalb der letzten 10 Jahre entstanden nach und nach die Strecken und Fahrzeuge der Rhätischen Bahn. Das meterspurige Bahnnetz ist jetzt mit diesem Werk vollständig und der Train Sim - Lokführer kann sämtliche Strecken dieser Schweizer Gebirgsbahn fahren.

Die Engadin-Linie der RhB

Die eigentliche Engadin-Linie verläuft von Bever, dem Anschlussbahnhof zur Albula-Linie, entlang des Inn durchs Ober- und Unterengadin. Vorbei an Madulain mit seinen schönen Engadiner-Häusern, an Zuoz mit dem international bekannten Liceum Alpinum, über den imposanten Viadukt von Cinuos-chel erreicht die Linie Zernez. Zernez ist Ausgangspunkt der Straße durch den Schweizer Nationalpark, über den Ofenpass und das Stilfserjoch. Dann durchquert die Bahn die Talenge zwischen Zernez und Susch und gelangt nach Sagiains, dem Südportal des Vereinatunnels. Weiter geht es dann hinunter durchs Unterengadin mit den Dörfern Lavin, Guarda, Ardez und Ftan bis zum Endpunkt im Badeort Scuol-Tarasp. Hier besteht dann Anschluss an die Postautos nach Samnaun, Landeck und Val Sinestra.

Diese Bündner Bahnlinie feiert 2013 das 100-jährige Bestehen. Damals, 1913, war dieses Teilstück der Rhätischen Bahn die erste, von Beginn an voll elektrifizierte Strecke der RhB. Mit einer Streckenlänge von 50 Kilometern führt die Bahn durch 17 Tunnels und über 79 große und kleine Brücken durch das Hochgebirgstal.

Besonders bekannt wurde die Talenge zwischen Zernez und Susch, als am 19. März 1937 die braune „Kastenlok" Ge 4/6 391 auf einen Schneerutsch auffuhr, in den Inn runter stürzte und erst nach mehr als 2 Monaten geborgen werden konnte.

Rollmaterial:

Im Engadin sind heute alle Arten von Fahrzeugen anzutreffen, sogar der blaue Steuerwagen der Arosalinie ist hier an Zügen Pontresina-Schuls/Scuol-Tarasp anzutreffen.

  • die Ge 4/4‘ „Surselva“ – eine vom Aussterben bedrohte Lokserie
  • die Ge 4/4“ „Samedan“ und „Zuoz“, die Lok für alle Zugsgattungen
  • die Ge 4/4‘“ in verschiedenen Varianten, teils mit Handrad-Steuerung, teils mit Joystick
  • die Ge 6/6‘, das legendäre RhB-Krokodil in 2 Varianten
  • die Ge 6/6“ „St. Moritz“ für die Führung von Güterzügen
  • die Gem 4/4 für durchgehende Züge Stammnetz/Berninabahn
  • die Triebwagen und Steuerwagen für Pendelzüge, wie NEVA-Pendelzug, der Steuerwagen BDt1721 und der „Schiers-Pendel“
  • die BDt – Steuerwagen für Autozüge BDt 1731, ABt 1701 (rot) und Bt 1703 (blau)
  • der Diesel-Traktor  Tm 114
  • die Baudienst-Lok  Gmf 4/4
  • der Bernina-Triebwagen  Abe 4/4 Nr. 54 und Nr. 30 für Einsätze Pontresina-St.Moritz 

Neben diesen „Zugpferden“ der Rhätischen Bahn ist ein großer Wagenpark mit Personen- und Güterwagen für alle Bereiche enthalten. Ganz besonders zu erwähnen ist der Vereina-Autozug, bestehend aus Steuerwagen, Endwagen, Auffahrwagen und gedeckten Transportwagen. Aber auch die beliebten Sonderwagen, wie Panoramawagen, Glacier-Express-Wagen, Gourmino und Jumbo-Speisewagen, Aussichtswagen und anderes mehr sind in der Sammlung enthalten. 

Alle Triebfahrzeuge sind in Normalversion und in Ausführung zum Fahren mit dem Fahrerpult RAILDRIVER enthalten. Letztere tragen den Namenszusatz „RD“ 

Erweiterungspakete können Ihren Fahrzeug-Bestand noch vervollständigen. Sie enthalten:

  • RhB Nostalgie mit 4 Dampf-, 2 E-Loks und 17 nostalgischen Wagen
  • Bernina-Bahn, Strecke und Fahrzeuge und Aufgaben als Strecken-CD
  • ALLEGRA Stammnetz Plus, die Allegra-Fahrzeugen für das RhB-Stammnetz
  • BERNINA-Allegra Plus, Allegra-Fahrzeuge für die Berninabahn

Die Auffahrwagen:

  • Skl-tv_849X - Wagen mit aufgestellter Passerelle  
  • Skl-tv_849X_leer - leerer Wagen   
  • Skl-tv_849X_galaden1 - geladener Wagen 1 Richtung Sagliains  
  • Skl-tv_849X_galaden2 - geladener Wagen 2 Richtung Sagliains  
  • Skl-tv_849X_galaden_RW1 - geladener Wagen 1 Richtung Selfranga (Rückfahrt; die Autos sind in die entgegengesetzte Richtung geladen)  
  • Skl-tv_849X_galaden_RW2 - geladener Wagen 2 Richtung Selfranga (Rückfahrt; die Autos sind in die entgegengesetzte Richtung geladen)

Die Aufgaben:

  • Zug 01  Regionalzug 1925  Pontresina-Scuol/Tarasp: NEVA Steuerwagen  Sommer – schön – 90 Minuten
  • Zug 02  Regionalzug 1936  Scuol/Tarasp – Pontresina: Ge 4/4" „Samedan"  Herbst – schön – 90 Minuten
  • Zug 03  Engadin-Express 1325  Klosters – Zernez – St. Moritz: Ge 4/4" „Login"  Frühling – schön – 80 Minuten
  • Zug 04  Engadin-Express 1358  St. Moritz – Zernez – Klosters: Ge 4/4" „Login"  Winter – Schneetreiben – 85 Min
  • Zug 05  "Aqualino" RE 1229  Klosters – Scuol / Tarasp: Ge 4/4" „Samedan"  Frühling – schön – 45 Minuten
  • Zug 06  "Aqualino RE 1256  Scuol / Tarasp – Klosters: Ge 4/4" „Samedan"  Sommer – schön – 45 Minuten
  • Zug 07  Pendel R 1868  St. Moritz – Zuoz – Schanf:  Be 4/4 515 Triebwagen  Sommer – Regen – 30 Minuten
  • Zug 08  Pendel R 1869  S-chanf – Zuoz – St. Moritz: Steuerwagen BDt 1721  Herbst – schön – 30 Minuten
  • Zug 09  Bernina-Express D951  Klosters – Zernez – Pontresina: Ge 4/4"’ „Unesco"  Herbst – Schön – 45 Minuten
  • Zug 10  Bernina-Express D950  Pontresina – Zernez – Klosters: Ge 4/4’" „Swisscom"  Winter – Schön – 60 Minuten
  • Zug 11  Arbeiterzug R1312  St. Moritz – Zuoz – Sagliains: Steuerwagen BDt 1721  Sommer – schön – 60 Minuten
  • Zug 12  Spätzug R 1976  Pontresina – Sagliains: Ge 4/4‘ „Surselva"  Herbst – schön – 60 Minuten
  • Zug 13  Autozug A4822  Sagliains – Selfranga: Steuerwagen BDt 1731  Sommer – schön – 20 Minuten
  • Zug 14  Autozug A4825  Selfranga – Sagliains: Ge 4/4‘" „Albula"  Sommer – schön – 20 Minuten
  • Zug 15  Güterzug G 5922  Samedan – Scuol / Tarasp: Ge 6/6" „St. Moritz"  Herbst – schön – 90 Minuten
  • Zug 16  Güterzug G 5953  Scuol / Tarasp – Samedan: Ge 6/6‘ „Krokodil"  Sommer - schön – 100 Minuten
  • Zug 17  Lokzug L 8895  Scuol / Tarasp – Samedan: Ge 4/4‘" „Albula"  Sommer – schön – 60 Minuten
  • Zug 18  Manöver Samedan  Samedan Bhf – Samedan Güterbhf: Tm 114  Sommer – schön – 30/40 Minuten
  • Zug 19  Bauzug X9500  Scuol / Tarasp – Zernez: Gmf 4/4  Sommer – schön – 35 Minuten
  • Zug 20  Tunnelrettung  Klosters – Vereinatunnel – Klosters: 2x Gem 4/4 Doppeltraktion  Sommer – schön – 60 Minuten
  • Zug 21  Berninabahn R 1660  Pontresina – St. Moritz: 2x ABe 4/4  Herbst – schön – 20 Minuten

 

Systemanforderungen:
Microsoft Train Simulator
Windows XP, VISTA, 7
Prozessor:  min. P4 mit 2,4 GHz
Arbeitsspeicher:  min. 2 GB RAM
Grafikkarte: min. 256 MB
Download-Größe: 1,6 GB

Weiterführende Links zu "Engadin-Express"
News
Drzewiecki Sale - 20% Rabatt!

Sparen Sie bis zum 1. Mai 2017 20% auf das gesamte Drzewiecki Design Sortiment. Die... [mehr]

15. Deutsche Flugsimulator Konferenz –...

In knapp zwei Wochen ist es soweit und die 15. Deutsche Flugsimulator Konferenz eröffnet zum... [mehr]

Newsticker - XPlane

Airport Calvi ab sofort mit XPlane 11 kompatibel +++ Airport Frankfurt-Egelsbach ab sofort mit... [mehr]

Newsticker - FSX/P3D

Das Add-on Madeira X Evolution wurde auf die Version 1.03 aktualisiert +++ JSS Simulations... [mehr]

20% Rabatt auf unsere Airbusse

Ab sofort erhalten Sie 20% Rabatt auf unsere Airbus Klassiker: Airbus A318/A319 und Airbus... [mehr]

10% Vorbesteller-Rabatt auf CRJ

Sichern Sie sich 10% Rabatt beim Vorbestellen der CRJ 700/900 X. Was erwartet Sie? [mehr]

Airport Zürich V2.0: Update V2.02

Das XPlane Addon „Airport Zürich V2.0“ wurde im Shop auf die Version 2.02 aktualisiert. In der... [mehr]

Jetzt erhältlich: Ready for Take off!

Mit „Ready for Take off“ erscheint der perfekte Flugsimulator für die, die einfach nur mal ihren... [mehr]

On the Road: Update v0.5.3 erschienen

Ein neues Update bringt den Early-Access-Titel „On the Road” auf Version 0.5.3. Damit sind nun... [mehr]

Update - Autobahnpolizei Simulator

Ein neues Update für den Autobahnpolizei Simulator! Es beinhaltet 3 neue Einsatzwagen-Skins (USA,... [mehr]