Southwest China High Speed Rail Network

Train Simulator 2019
Download
20,97 € *

Preis ohne MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • AS14101
  • Just Trains
  • English
  • 1.0
Mit einer Länge von über 570 km besteht das Netzwerk "Southwest China High Speed ​​Rail Network"... mehr
Produktinformationen "Southwest China High Speed Rail Network"

Mit einer Länge von über 570 km besteht das Netzwerk "Southwest China High Speed ​​Rail Network" aus mehreren High-Speed-Passagier-Linien und verbindet die beiden wichtigsten Städte im Südwesten Chinas - Chengdu, der Hauptstadt der Provinz Sichuan, und Chongqing, eine von den vier Gemeinden in China. Die Route vermindert die übliche Bahnreisezeit zwischen Chengdu und Chongqing von 10 Stunden mit der vorherigen Bahn auf nur eine Stunde! Das Netzwerk verbindet außerdem Suining, Nanchong, Guang'an und andere Großstädte.

Das Netzwerk ist nach chinesischen Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnstandards gebaut und die Züge auf der Strecke sind in der Lage, bis zu 350 km/h zu fahren. Mit dem schnellsten Zug, die CRH380 Serie, dauert die Reise zwischen Chengdu und Chongqing nur 57 Minuten.

Das Netzwerk ist mit dem Signalisierungssystem CTCS-3 (China Train Control System) ausgestattet und es können sowohl 350 km/h als auch 250 km/h auf dieser Strecke gefahren werden.

Das Netzwerk verfügt über 22 Stationen und dieses Paket für den Train Simulator umfasst auch die CRH1A EMU (Electro Motive Unit), die für den Pendler Einsatz an den Stationen entlang der Route konzipiert ist. Diese Einheit ist in der Lage, bei 250 km/h (155 mph) zu fahren. Im normalen Betrieb erreicht Sie 220 km/h (137 mph). Der CRH1A beinhaltet auch das CTCS-3 Signalisierungssystem.

Eine "CRH1E Sleeper EMU" mit Schlafkabinen Passagieransicht ist auch enthalten.

12 Standard und vier Free Roam Szenarien sind enthalten, damit Sie mit hoher Geschwindigkeit über die Gleise fliegen und dabei die schöne Landschaft bei Sichuan genießen können.

Features:

  • 22 Stationen
  • Nach chinesischen Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnstandards gebaut
  • Inklusive mehr als 150 China inspirierten Objekten
  • CTCS-3 Signalisierungssystem sowohl für 250km/h und 350km/h Zügen
  • Detaillierte Umgebung
  • Inklusive12 Standard und vier Free Roam Szenarios
  • CRH1A EMU und CRH1E Sleeper EMU mit Schlafkabinen Passagieransicht enthalten
  • Zurzeit die schnellste Strecke für den Train Simulator

Streckenlänge:
Die gesamte Länge des Netzwerkes ist 570km, dabei enthalten:

  • Chengdu – Suining: 146km
  • Suining – Chongqing: 156km
  • Suining – Nanchong: 63km
  • Nanchong – Chongqing: 170km
  • Wusheng – Guang’an: 35km

Route Spezifikationen:

  • Streckenklasse: China Railways class I
  • Streckenlänge: 570km
  • Hauptgleise: 2
  • Höchstgeschwindigkeit: 350km/h für 350km/h Züge und 250km/h für 250km/h Züge
  • Parallelabstand: 5m
  • Minimum Kurvenradius: 5000m
  • Maximum Steigung: 2.5%
  • Zugtyp: Electrical, CRH (China Railway high speed) EMU
  • Brücken- und Tunnellänge: >60% der gesamten Streckenlänge
  • Plattformlänge: 450m

Stationen:

  • Chengdu East (Chengdudong)
  • Shibantan
  • Huaikou
  • Longsheng
  • Jijin
  • Zitong
  • Cangshanzhen
  • Daying East (Dayingdong)
  • Suining
  • Sanxing
  • Tongnan
  • Xiataihe
  • Hechuan
  • Shizishan
  • Chongqing North (Chongqingbei)
  • Pengxi
  • Nanchong
  • Yuzhu
  • Wusheng
  • Baimugou
  • Gaofengzhai
  • Guang’an South (Guang’annan)

CRH1A EMU
Der CRH1A basiert auf Bombardiers Regina Familie. Er wurde von Sifang und Bombardier in Schweden entworfen. Die maximale Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h, aber bei normalem Gebrauch wird die Höchstgeschwindigkeit immer durch das computergesteuerte Steuerungssystem eingeschränkt, sodass die Höchstgeschwindigkeit im Einsatz in der Regel 220 km/h beträgt (137 mph).

  • Sehr detaillierte Modelle, die den realen Zug genau reproduzieren
  • Benutzerdefinierte Sounds
  • CTCS -3 Fahrerhaus-Signalisierungssystem
  • Kabinenbeleuchtung
  • Cruise-Modus und Advanced Cruise-Modus
  • Passagieransicht
  • Echtzeit-Geschwindigkeitsanzeige in der Fahrgastsicht
  • Blinkende Heckleuchten-Replikation als Ausrüstung auf dem realen Zug

Szenarios:

  • CRH1A-01. Introduction to CRH1A EMU (SWCHS): Dieses Szenario wird Ihnen beibringen, wie Sie die CRH1A EMU fahren sollten.
  • CRH1A-02. Fast Service to Jijin (SWCHS): Heute fahren Sie mit dem Zug nach Jijin mit nur einer Haltestelle in Cangshan.
  • CRH1A-03. Bad Weather Run (SWCHS): Bei schlechten Wetter müssen in der Regel Flugzeuge und Langstreckenbusse abgesagt oder verzögert werden, aber Züge haben dieses Problem nicht. Sie fahren den Zug wie gewohnt und fahren von ShibanTan nach Cangshan.
  • CRH1A-04. Short Passenger Run (SWCHS): Kurzes Passagieraufkommen zwischen Chengdu und Longsheng.
  • CRH1A-05. Night Express (SWCHS): Schnell-Service von Chengdu nach Jijin, dann zurück nach Chengdu.
  • CRH1A-06. Commuter Service (SWCHS): Von Suining nach Chengdu, Sie müssen an jeder Station auf der Strecke stoppen.
  • CRH1A-07. Evening Express to Nanchong (SWCHS): Fahren Sie die CRH1A von Chengdu East Intercity Yards nach Nanchong.
  • CRH1A-08. Wusheng to Suining Express (SWCHS): Fahren Sie den CRH1A von Wusheng zu Suining an einem schönen Tag.
  • CRH1A-09. Guang’an to Nanchong Express (SWCHS): Fahren Sie den CRH1A von Guang'an nach Nanchong.
  • CRH1A-10. Chongqing to Wusheng (SWCHS): Start von Chongqing North CRH Depot, Richtung Wusheng.
  • CRH1A-11. Suining to Chongqing North (SWCHS): Fahren Sie den CRH1A von Suining nach Chongqing North.
  • CRH1A-12. Chongqing North to Nanchong (SWCHS): Fahren Sie die CRH1A von Chongqing North bis Nanching bei schlechtem Wetter.

CRH1022A Free Roam Szenarios:

  • Free Roam (Chengdu East)
  • Free Roam (Nanchong)
  • Free Roam (Chongqing North)
  • Free Roam (Guang’an South)

Systemvoraussetzungen:
Train Simulator
Windows 8 / 7 / XP / Vista
3.0 GHz PC oder andere Dual Core
512 MB RAM (1 GB für Windows Vista / 7 / 8)
256 MB Videocard mit Pixel Shader 2.0 (nur AGP/PCE)
Direct X 9.0c kompatible Soundcard
880 MB freier Festplattenspeicher
Download-Größe: 840 MB

Die folgenden Assets werden benötigt, damit die Route korrekt angezeigt wird:

  •  European Loco & Asset Pack
  •  US Loco & Asset Pack
Weiterführende Links zu "Southwest China High Speed Rail Network"
NEU
Münster-Bremen Münster-Bremen
  29,40 € *
Freiburg-Basel Freiburg-Basel
  25,20 € *
Köln-Düsseldorf Köln-Düsseldorf
  16,80 € *
SBB Route 1 SBB Route 1
  37,77 € *
Stadler Flirt 3 Stadler Flirt 3
  14,00 € *
Durchs Moseltal Durchs Moseltal
  25,20 € *
-35
REX 4 Worldwide Airports HD REX 4 Worldwide Airports HD
  17,43 € * 26,81 € *
Heidi-Express Rhb Heidi-Express Rhb
  42,01 € *
Berlin-Leipzig Berlin-Leipzig
  25,20 € *
News
WORK IN PROGRESS: Bus Mechanic Simulator

Aerosoft freut sich, den Bus Mechanic Simulator anzukündigen: Zusammen mit VIS Games und dem von... [mehr]

Neoplan Skyliner & ComfortClass HD für den...

Die Tourist Bus Simulator Add-ons Neoplan Skyliner & ComfortClass sind ab sofort als Download im... [mehr]

WORK IN PROGRESS: OMSI 2 Add-on Köln

Auf den WORK IN PROGRESS Screenshots bekommen Sie einen ersten Eindruck von "OMSI 2 Add-on Köln",... [mehr]

Erstes DevDiary von Rescue HQ - The Tycoon

Wie baut man sein erstes Headquarter? Genau diese Frage beantwortet Ihnen Chris von stillalive... [mehr]

Airport Frankfurt XP - Update 1.10

Das XPlane 11 Add-on Airport Frankfurt XP wurde auf die Version 1.10 aktualisiert. Folgende... [mehr]

Jetzt erhältlich: OMSI 2 Add-on Urbino...

Das OMSI 2 Add-on Urbino Stadtbusfamilie ist ab sofort als Download im Aerosoft Online Shop... [mehr]

Jetzt erhältlich: Airport Bergamo XP

Das XPlane 11 Add-on "Airport Bergamo XP" ist ab sofort als Download im Aerosoft Online Shop... [mehr]

Jetzt erhältlich: TS Add-on...

Das beliebte Train Simulator Add-on Münster-Bremen ist ab sofort als Box erhältlich! [mehr]

Jetzt erhältlich: FS Magazin 2-2019

Die Ausgabe 2-2019 des renommierten FS Magazins ist ab sofort im Aerosoft Online Shop und im... [mehr]

Aerosoft A318/A319/A320/A321 professional...

Die Prepar3D V4.4 Add-ons "Aerosoft A318/A319 professional" & "Aerosoft A320/A321 professional"... [mehr]