Robin DR400 X

FSX/P3D V2/V3
Versandartikel
25,20 € *

Preis ohne MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Download
20,97 € *

Preis ohne MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • AS11912
  • Aerosoft
  • Joachim Schweigler
  • Deutsch
  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • 4015918119122
  • 1.00
Die Robin DR400 kennen sicherlich viele Piloten, schließlich ist es eines der meist genutzten... mehr
Produktinformationen "Robin DR400 X"

Die Robin DR400 kennen sicherlich viele Piloten, schließlich ist es eines der meist genutzten Schulflugzeuge. Die Konzeption aus den Händen von Pierre Robin und Jean Délémontez stammt aus den frühen 70er Jahren. Der Erstflug erfolgte 1972 und seitdem wurden mindestens 1.300 Exemplare gebaut. Das Flugzeug ist in jeder Hinsicht ein Erfolg.

Die Holzbauweise und die charakteristischen Knickflügel lassen es vielleicht etwas älter aussehen als es ist, aber es handelt sich um eine moderne und hocheffiziente Konstruktion. Es ist leicht und die Stoffbespannung an Flügen und Rumpf erzeugt weit weniger Widerstand als eine vergleichbare Metallkonstruktion mit hunderten von Nieten. Außerdem ist das Flugzeug in allen Geschwindigkeitsbereichen einfach zu fliegen und deshalb bei Flugschulen sehr beliebt. Man kann damit Segelflugzeuge schleppen, bis zu 4 Personen transportieren und es hat in der Praxis über Jahre hinweg seine Alltagstauglichkeit bewiesen.

Für den FSX und Prepar3D ist es ein ideales Flugzeug für Anfänger. Man kann damit ohne größere Anstrengungen einfach umher fliegen. Aber auch die Experten werden Gefallen an den sehr akkurat umgesetzten Flugeigenschaften finden. Bei einigen unserer Modelle geht die Genauigkeit dabei soweit, dass selbst die besonderen Eigenheiten ältere Flugzeuge widergegeben werden. So hat z.B. das Modell der D-EVEM, das von unserem Hauptentwickler selbst geflogen wird, eine ziemliche Tendenz nach links zu drehen. Bei den meisten Modellen wird dies durch eine kleine Trimmfläche ausgeglichen, nicht so bei diesem Flugzeug. Deshalb ist dieses Modell ohne Seitenruderpedale ziemlich schwierig zu fliegen. Andere Modellvarianten hingegen sind wesentlich besser ausbalanciert und deshalb auch einfacher zu steuern, aber es zeigt, wie detailliert die einzelnen Flugzeuge umgesetzt wurden.

Video:

Features:

  • Triebwerksausfall durch Überdrehen oder zu hoher Öltemperatur
  • Realistisches Motor-Primen durch “pumpen” mit dem Gashebel beim Kaltstart
  • Erweiterte Propelleranimation
  • Realistisches Drehzahlverhalten im gesamten Flugbereich einschließlich bei Magnetprobe und Prüfen der Vergaservorwärmung
  • Zusätzliche Kraftstoffpumpe
  • Aersoft Sound-Control für spezielle Soundeffekte
  • Checkliste mit Panelstatus-Auswahl
  • Speziell entwickelte Landescheinwerfer die Objekte beleuchten
  • Schütteleffekt der Zelle beim Anlassen und Abstellen
  • Zeiger der Instrumente reagieren auf Vibrationen und aerodynamische Einflüsse
  • Zwei GPS-Versionen – eine mit Farbdisplay und eine mit Monochromdisplay – beide hintergrundbeleuchtet (monochrom nicht unter Vista)
  • Setup-Seite zur Auswahl, was auf der GPS-Karte angezeigt werden soll
  • Akzeptiert FSX-Flugpläne wenn sie über das FSX-Flugplanmenü geladen werden
  • Direct-To-Funktion
  • NRST-Station Airport, VOR, NDB und Fixes können als Direct-To`s ausgewählt werden
  • Cursor-Mode, in dem jede beliebige Position auf der Karte als Direct-To gewählt werden kann
  • HSI-Seite mit Anzeige von Ground Track, Flight Plan Leg Bearing und Cross Track Deviation
  • Bendix King KX 125 TSO Com/Nav-Empfänger mit:
    • Direct tune
    • 50/25 Khz Rasterauswahl für die Sprechfunkfrequenz
    • CDI-Mode VOR/LOC
    • Auto-to-Mode
    • NAV Bearing-Mode
    • NAV Radial-Mode
  • Becker Transponder
  • KR 85 TSO ADF-Empfänger
  • Kompass, der tatsächlich in einer Flüssigkeit schwimmt
  • Erweiterte Flugdynamik einschließlich realistischem Slip und Trudeln
  • Sehr akkurates Flugverhalten
  • 7 Bemalungsvarianten
  • 3 verschiedene Panel
  • 2 unterschiedliche Flugcharakteristiken
  • Hochwertiges Sound-Set, aufgenommen im Originalflugzeug sowohl am Boden als auch im Flug
  • Automatische Warnanzeigen im VC wenn im FSX falsche Einstellungen durch den Benutzer gewählt wurden
  • Ausführliche Dokumentation einschließlich originalen Checklisten und speziell für Smartphones formatierten Checklisten
  • Detailliertes Modell eines gebrauchten Flugzeuges
  • Geringer Einfluss auf die Bildwiederholrate
  • Keine Online-Aktivierung erforderlich, die installierten Daten werden personalisiert

Awards / Reviews:

Fazit aus dem FS MAGAZIN Nr.3/2013:
"Mit der Robin DR-400 X von Specific-3D-Design haben wir ein solides, originelles Sichtflugzeug erhalten, das mit viel Liebe zum Detail und interessanten Flugeigenschaften ohne „Einschienenbahn“- Effekt erstellt wurde. Es ist prima geeignet, um bei Luftwanderungen auf Entdeckungsreise zu gehen. Den Tipp der Redaktion für diesen sehr gut gemachten Knickflügler mit Linksdrall!"

www.fsmagazin.de

Fazit von simFlight.com:
"I was skeptical of this add-on at first, although as I said, I really like the real life DR400. The screenshots didn’t really convince me, and the feature list didn’t captivate me. But when I started flying the Robin in FSX, things changed. I really got to like it. It doesn’t boast the highest definition textures, or the glossiest finish, or the highest amount of animations, but that certainly doesn’t diminish its value. And while it doesn’t boast an enormous amount of fancy system-stuff on first sight, it does surprise you with its features when you start paying attention. It’s not the most impressive aircraft, neither in real life or FSX, but in the end, I think it’s one of the best GA add-ons available right now, and currently my favorite in its class by far."

Review lesen


Systemanforderungen:
Microsoft Flight Simulator X (SP2, Acceleration Pack oder Gold Edition) oder Lockheed Martin Prepar3D V2/V3
Windows XP, Windows VISTA, Windows 7, Windows 8 (mit den neusten Service-Packs) (64 Bit Version empfohlen)
3.0 GHz Prozessor (Dual Core Prozessor oder gleichwertiges System empfohlen)
2 GB RAM (4 GB empfohlen)
3D Grafikkarte mit Minimum 512 MB (2 GB empfohlen)
Download-Größe: 135 MB
Installations-Größe: 650 MB

Zusätzliche Downloads:
PDF-Handbuch (Englisch): >> Hier einsehen <<
Original PDF-Handbuch der Robin DR400 (D-EVEM): >> Hier einsehen <<

*Wichtiger Hinweis: Im Lieferumfang ist aktuell nur das deutschsprachige Original-Handbuch enthalten. Das Produkthandbuch ist in Englisch (siehe Downloads).

Weiterführende Links zu "Robin DR400 X"
Eurofighter Eurofighter
  25,20 € *
RealAir Legacy RealAir Legacy
  29,40 € *
Pilatus PC-21 X Pilatus PC-21 X
  33,61 € *
Twin Otter Extended Twin Otter Extended
  29,40 € *
Lama X Lama X
  33,61 € *
Discus Glider X Discus Glider X
  21,00 € *
Berlin Tegel X Berlin-Tegel X
  21,00 € *
Airbus A318/A319 Airbus A318/A319
  33,61 € *
Mega Airport Rom Mega Airport Rom
  21,84 € *
Stuttgart X Stuttgart X
  16,80 € *
Dodosim 206 Dodosim 206
  27,30 € *
Pilatus PC-9 Pilatus PC-9
  33,61 € *
BN-2 Islander BN-2 Islander
  33,61 € *
RealAir SF260 RealAir SF260
  16,80 € *
Monaco X Monaco X
  16,80 € *
Airport Buochs X Airport Buochs X
  25,20 € *
Tornado GR1 Tornado GR1
  33,61 € *
Twin Otter Extended Twin Otter Extended
  29,40 € *
CRJ 700/900 X CRJ 700/900 X
  42,01 € *
Focke-Wulf Fw190A Focke-Wulf Fw190A
  10,92 € *
Piper Cheyenne Piper Cheyenne
  25,20 € *
Airbus Bundle Airbus Bundle
  43,98 € *
Airbus A318/A319 Airbus A318/A319
  33,61 € *
Wilga X Wilga X
  15,08 € *
C152 (FSX/P3D) C152 (FSX/P3D)
  29,37 € *
Antonov An-2 Antonov An-2
  25,17 € *
TBM850 Elite TBM850 Elite
  23,49 € *
Eurofighter Eurofighter
  25,20 € *
RealAir Legacy RealAir Legacy
  29,40 € *
Bronco X Bronco X
  25,20 € *
H36 Dimona X H36 Dimona X
  20,97 € *
Flight Replicas Cub Flight Replicas Cub
  33,61 € *
Alabeo - DA40 Alabeo - DA40
  24,90 € *
Chicago Airports X Chicago Airports X
  38,00 € *
Switzerland Switzerland
  16,80 € *
ASK21 & ASK21 Mi ASK21 & ASK21 Mi
  20,97 € *
Holiday Airports 2 Holiday Airports 2
  25,20 € *
F-14 Extended F-14 Extended
  29,40 € *
News
Aerosoft Line-Up - gamescom 2019!

Aerosoft präsentiert Ihnen auf der gamescom in der Halle 10.1 Stand D-060 die aktuellen Neuheiten... [mehr]

PREVIEW: Chania, Kreta

Auf den Work in Progress Bilder von Airport Malaga XP für XPlane 11 bekommen Sie einen ersten... [mehr]

Jetzt erhältlich: OMSI 2 Add-on Masterbus...

Das OMSI 2 Add-on Masterbus Gen 3 Pack ist ab sofort als Download im Aerosoft Online Shop... [mehr]

Dash 8 Q400 - Update 2.1908.1135

Das XPlane 11 Add-on Dash 8 Q400 Legacy von FlyJSim wurde auf die Version 2.1908.1135... [mehr]

XPlane 11: Version 11.35

Der moderne und allzeit beliebte Flugsimulator XPlane 11 wurde auf die Version 11.35 aktualisiert... [mehr]

Airport Frankfurt XP - Update 1.20

Das XPlane 11 Add-on Airport Frankfurt XP wurde auf die Version 1.20 aktualisiert. Folgende... [mehr]

WORK IN PROGRESS: Airport Malaga XP

Auf den Work in Progress Bilder von Airport Malaga XP für XPlane 11 bekommen Sie einen ersten... [mehr]

Polish Airports vol.1 X (V4) - Update 4.6

Das FSX, FSX:SE, P3D V4 Add-on Polish Airports vol.1 X (V4) wurde auf die Version 4.6 aktualisiert. [mehr]

Tromsø XP - Update 1.1

Das XPlane 11 Add-on Tromsø XP wurde auf die Version 1.1 aktualisiert. [mehr]

Herzlich Willkommen Vario Design!

Wir freuen uns, einen neuen Entwickler im Aerosoft Shop begrüßen zu dürfen: Vario Design! [mehr]