Airport Dallas/Fort Worth International - Update V1.02

Das XPlane Add-on Airport Dallas/Fort Worth International wurde auf die Version 1.02 aktualisiert. Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

  • Alle Szenerie-Elemente sind nun korrekt auf das Grundriss-Layout ausgerichtet
  • Neue benutzerdefinierte Files für World Traffic v3 und aktualisierte Files für X-Life v2.0 Unterstützung
  • LAHSO Beleuchtung nun auch tagsüber mit der von der FAA festgelegten Frequenz (1.72s ON, 0.46s OFF) eingeschaltet
  • Fehlende MALSR Anflugbefeuerung am Runway 31R hinzugefügt
  • Taxiway Centerline, Kantenbeleuchtungen und Markierungen für Zwischenhalte auf den Überführungen der Flugzeuge hinzugefügt
  • Fehlende Vorfeldbeleuchtung an der Unterseite der Skylink Tracks hinzugefügt
  • Hinzufügen von AutoGate Marshallers, damit Gates/Stands ohne A-VDGS wählbar sind
  • Fehlende Nachtbeleuchtung an Skylink Autos und Spuren hinzugefügt
  • Fehlende Strahlumlenkungen am gesamten Flughafenbereich hinzugefügt
  • Zwei fehlende Radartürme und drei Rampentürme hinzugefügt
  • Fehlende amerikanische Flagge und American Airlines Plakette am Terminal A-C Connector hinzugefügt
  • Fehlende Maverick VOR/DME Struktur hinzugefügt
  • Fehlende Parkhäuser nördlich des Terminals E hinzugefügt
  • Fehlende Treibstofftanks an den Bohrplätzen des Flughafens hinzugefügt
  • Zusätzliche windabhängige ATC-Verkehrsströme auf Start- und Landebahnen und einseitige Richtwirkung auf parallele Taxi Routen
  • Service-Straßen hinzugefügt, die parallel zur International Pkwy verlaufen
  • Korrektur der Straßenbeleuchtung
  • Passagier Skylink Track Pillars korrigiert, die durch PBBs und GSE ragten
  • Visuelles Artefakt an den Flugzeugüberführungen korrigiert
  • Standard KI-Verkehr wird nun am Flughafen genutzt
  • Farbe der Natriumdampf-Hochdruckschürzenleuchten (high-pressure sodium) korrigiert und individuelles 'billboard' für jedes
  • Lampengehäuse hinzugefügt
  • PBBs korrigiert, die nicht mit dem Terminal B Stinger verbunden waren
  • Position der RIDS-Anzeigen an den Gates B1-B3 korrigiert
  • Flackernde Teile der Skylink Spuren behoben
  • Korrektur der sichtbaren Nähten zwischen den 'orthoimagery tiles'
  • Sichtbarkeit des Himmels durch lichtdurchlässigen Fenster korrigiert
  • Fehlende Innenwandbereiche in den Terminals A-C & E hinzugefügt
  • Flackernde Bereiche der Innenwand im Terminal D korrigiert
  • Geringere Wahrscheinlichkeit, dass falsche Fluggesellschaften an den Terminals D & E auftauchen (bei Nutzung der MisterX Static Aircraft Bibliothek)

Passende Artikel
News
Was ist kompatibel mit Prepar3D V4?

Mit dem Erscheinen der neuen Prepar3D Version 4 werden Aerosoft Add-ons schrittweise aktualisiert... [mehr]

Approaching Dortmund für Prepar3D V4

Approaching Dortmund ist ab sofort für Prepar3D V4 erhältlich! Die Szenerie ist eine... [mehr]

Top Deals der Woche!

Verpassen Sie nicht unsere exklusiven Top Deals der Woche für Sie im Aerosoft Online Shop! [mehr]

Neue Railworks Add-ons!

Sie möchten Ihren Train Simulator 2018 mit neuen Szenarien aufpeppen? Das sollte mit den 9 neuen... [mehr]

Jetzt erhältlich: REX 4 Sky Force 3D

REX 4 Sky Force 3D ist ab sofort für FSX, FSX:Steam und Prepar3D erhältlich. Sky Force 3D ist... [mehr]

Flusi-Konferenz goes AERO

Die AERO, Europas wichtigste Messe für Allgemeine Luftfahrt, findet dieses Jahr vom 18. bis 21.... [mehr]

WORK IN PROGRESS: Canary Islands...

Auf den Work in Progress Screenshots bekommen Sie einen ersten Eindruck von "Canary Islands... [mehr]

Airport Dallas/Fort Worth International -...

Das XPlane Add-on Airport Dallas/Fort Worth International wurde auf die Version 1.02... [mehr]

Anchorage professional für Prepar3D V4

Anchorage Professional ist ab sofort für Prepar3D V4 verfügbar! Anchorage Ted Stevens... [mehr]

Antonov An-2 jetzt auch für FSX & FSX:Steam!

Die erst kürzlich veröffentlichte Antonov An-2 für Prepar3D V4 ist ab sofort auch für FSX und... [mehr]