Drzewiecki Design - RJAA Tokyo Narita MSFS

Microsoft Flight Simulator
Download
24,18 € *

Preis inkl. 19% MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • AS15311
  • Drzewiecki Design
  • English
  • 1.0
RJAA Tokyo Narita MSFS ist eine hochdetaillierte Szenerie des Flughafens RJAA Narita in Tokio,... mehr
Produktinformationen "Drzewiecki Design - RJAA Tokyo Narita MSFS"

RJAA Tokyo Narita MSFS ist eine hochdetaillierte Szenerie des Flughafens RJAA Narita in Tokio, Japan.

Japan (japanisch: Nippon) ist ein Inselstaat in Ostasien, der im nordwestlichen Pazifik liegt. Er grenzt im Westen an das Japanische Meer und erstreckt sich vom Ochotskischen Meer im Norden bis zum Ostchinesischen Meer und Taiwan im Süden. Als Teil des pazifischen Feuerrings umfasst Japan einen Inselkreis aus 6.852 Inseln mit einer Fläche von 377.975 km²; die fünf Hauptinseln des Landes, von Norden nach Süden, sind Hokkaido, Honshu, Shikoku, Kyushu und Okinawa. Japan ist das Land mit der elfthöchsten Bevölkerungszahl der Welt und eines der am dichtesten besiedelten und urbanisierten Länder.

Tokio ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Präfektur Japans. Die an der Spitze Tokyo Bay gelegene Präfektur ist Teil der Region Kantō an der zentralen Pazifikküste der japanischen Hauptinsel Honshu. Tokio ist das politische und wirtschaftliche Zentrum des Landes sowie der Sitz des Kaisers und der nationalen Regierung. Der Großraum Tokio ist der bevölkerungsreichste Ballungsraum der Welt mit mehr als 37,393 Millionen Einwohnern (Stand 2020).

Der Narita International Airport bedient den Großraum Tokio in Japan. Er befindet sich etwa 60 Kilometer östlich des Zentrums von Tokio in Narita, Chiba. Narita ist nach internationalem Passagier- und Frachtverkehr der verkehrsreichste Flughafen Japans. Im Jahr 2018 zählte Narita 33,4 Millionen internationale Passagiere und 2,2 Millionen Tonnen internationale Fracht und war somit der zweitverkehrsreichste Flughafen Japans in Bezug auf Flugbewegungen und das zehntverkehrsreichste Luftfrachtdrehkreuz der Welt. Die 4.000 Meter lange Hauptlandebahn ist die längste Start- und Landebahn in ganz Japan. Narita dient als das wichtigste internationale Drehkreuz von Japan Airlines, All Nippon Airways und Nippon Cargo Airlines sowie als Drehkreuz für die Billigfluggesellschaften Jetstar Japan und Peach.

Von Narita aus gibt es die verkehrsreichsten internationalen Routen: Helsinki (Finnair, JAL), Paris CDG (Air France), Amsterdam (KLM), Rom (Alitalia), Zürich (SWISS), Kopenhagen (Skandinavien), London (British Airways) und Frankfurt (JAL). Die verkehrsreichsten Inlandsstrecken ab Narita sind: Sapporo, Fukuoka, Osaka und Naha (ANA, JAL, Jetstar, Peach, Spring). Es gibt drei Flugverkehrskontrolltürme: der Hauptkontrollturm und einer der Vorfeldkontrolltürme stehen in der Mitte des Flughafens, und ein weiterer Vorfeldturm befindet sich direkt oberhallb von Terminal 2. Das Luftfahrtmuseum befindet sich auf der Südseite des Flughafens und stellt eine Reihe von Flugzeugen aus, darunter eine NAMC YS-11 und eine Reihe kleiner Kolbenflugzeuge.

Features:

  • Hochwertiges Modell des Flugahfens RJAA Narita in Tokio, das die aktuellste Version mit umfangreichen Details des Flughafens darstellt
  • FPS-freundliches Design mit epischen Nachttexturen, dynamischer Beleuchtung und PBR-Materialien
  • Leistungsfreundliche Innenmodellierung von Terminalgebäuden, Kontrolltürmen und Hangars, statische Flugzeuge, erweiterte Nachtbeleuchtung, benutzerdefinierte Animationen, benutzerdefiniertes Mesh sowie benutzerdefiniertes Orthofoto und animierte Jetways
  • Perfekte Ergänzung zum World Update I: Japan (MSFS)

Installation:
Das Produkt wird automatisch zum Microsoft Flight Simulator hinzugefügt. Das Installationsprogramm kann Ihnen während der Installation zusätzliche optionale Funktionen zur Verfügung stellen. Um verschiedene Optionen auszuwählen, führen Sie das Installationsprogramm einfach erneut aus.

Kompatbilität:
Dieses Produkt ist mit allen Produkten von Drzewiecki Design, ORBX und Asobo kompatibel.

Weiterführende Links zu "Drzewiecki Design - RJAA Tokyo Narita MSFS"
  • Microsoft Flight Simulator (Version 2020)
  • Betriebssystem: Windows 10 (Nov 2019 Update - 1909)
  • CPU: Intel i5-4460 oder Ryzen 3 1200
  • GPU: NVIDIA GTX 770 oder Radeon RX 570
  • DirectX: DirectX 11
  • VRAM: 2 GB
  • RAM: 8 G
  • HDD: 3 GB
  • Bandbreite: 5 Mbps
sim-wings Munich sim-wings Munich
  24,95 € *
FSDG - Cusco MSFS FSDG - Cusco MSFS
  17,85 € *
sim-wings La Palma sim-wings La Palma
  19,95 € *
sim-wings Ibiza sim-wings Ibiza
  17,95 € *
-20
FS2Crew: Pushback Express FS2Crew: Pushback Express
  23,74 € * 29,69 € *
FSDG - Agadir MSFS FSDG - Agadir MSFS
  19,04 € *
Aktuell im Blog
ToLiss - Airbus A319 | Update

Das X-Plane 11 Add-on ToLiss - Airbus A319 wurde auf die Version 1.6.1 aktualisiert. [mehr]

Aerosoft Airport Zagreb | MSFS DLC

Das Microsoft Flight Simulator DLC Aerosoft Airport Zagreb ist ab sofort als Download im Aerosoft... [mehr]

Vidan Design | SimNord

Vidan Design hat seinen Namen offiziell in SimNord geändert. [mehr]

Jetzt vorbestellen | Cockpit Master - CS...

Die CS 737X CDU ist ein Peripheriegerät zur Programmierung des FMC in deinem persönlichen... [mehr]

TramSim DLC Type "ULF"

Das TramSim DLC Type "ULF" ist ab sofort als Download im Aerosoft Online Shop erhältlich. [mehr]

A Guide to Flight Simulator | Update

Das E-Book "A Guide to Flight Simulator" wurde auf die Version 1.95 aktualisiert. [mehr]

Neu im Shop | DC Scenery Design

Wir freuen uns, einen neuen Entwickler im Aerosoft Shop begrüßen zu dürfen: DC Scenery Design! [mehr]

Miami City XP | Kostenlos erhältlich

Das X-Plane 11 Add-on Miami City XP von Drzewiecki Design ist ab sofort kostenlos erhältlich! [mehr]

Aerosoft Airport Berlin Brandenburg | Update

Das MSFS DLC Aerosoft Airport Berlin Brandenburg wurde auf die Version 1.0.3.0 aktualisiert. [mehr]

Aerosoft Airport Ørsta-Volda | MSFS DLC

Das Microsoft Flight Simulator DLC Aerosoft Airport Ørsta-Volda ist ab sofort als Download im... [mehr]