Huey X

FSX
Download
27,95 € *

Preis inkl. 19% MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • AS10528
  • Aerosoft
  • Deutsch/Englisch
  • 1.20
Der UH-1 Iroquois ist ein leichter Militärhubschrauber, angetrieben von einer Turbine, mit einem... mehr
Produktinformationen "Huey X"

Der UH-1 Iroquois ist ein leichter Militärhubschrauber, angetrieben von einer Turbine, mit einem 2-Blatthauptrotor und Heckrotor. Er wurde von Bell Helikopter im Rahmen einer Ausschreibung der US-Army für einen leichten Mehrzweck-Hubschrauber für den Such- und Rettungsdienst, Transportaufgaben und Pilotenausbildung entwickelt.

Der Erstflug erfolgte am 20. Oktober 1956 und 1960 begann die Serienproduktion. Die UH-1 war damit der erste turbinengetriebene Serienhubschrauber in den USA.

Bekannt wurde der Huey durch seine Einsätze im Vietnamkrieg, wo er für so gut wie jeden Zweck benutzt wurde, inklusive Bodenunterstützung, obwohl er dafür eigentlich nicht konstruiert war. Aus seiner ursprünglichen Bezeichnung HU-1 entstand der Spitzname „Huey“. Bedingt durch den Effekt des induzierten Luftwiderstandes ist er auch unter dem Spitznamen "Teppichklopfer" bekannt. Dabei treten an den Blattspitzen der Rotorblättern Luftwirbel auf, die beim Durchlauf des nachfolgenden Blattes zu Knallgeräuschen führen. Der Huey ist daher schon aus mehreren Kilometern Entfernung durch ein leichtes Grummeln zu hören.

Features:

  • Beinhaltet die millitärische UH-1H (oder in Deutschland bekannt als UH-1D) und die zivile Bell 205 A-1 inklusive 5 Bemalungen
  • Akkurate Flugdynamik (das eingeschränkte Standard-Flugverhalten von Helikoptern im FSX wurde mit speziellen Modulen korrigiert). Das Vortex Ring State (VRS) oder Wirbelringstadium wurde nicht  umgesetzt, da es fast unmöglich ist, dass die Huey in diesen Flugzustand gerät.
    • Leistungsabhängiges Gieren
    • Stabilisierter Rotorkopf
    • Verbesserte Steuerbewegung im Schwebe- und Reiseflug
    • Verbesserte Funktion des Heckrotors
    • Simulation der Stalleigenschaften am zurücklaufenden Rotorblatt
    • Wirksamkeit der Steuerung in Abhängigkeit vom Hydraulikdruck
  • Erweitertes Soundsystem mit vollständiger Soundumgebung im virtuellen Cockpit
  • Hochdetailliertes Außenmodell mit zahlreichen Animationen
  • Vollfunktionsfähiges und hochdetailliertes virtuelles Cockpit (~250.000 Polygonen)
  • Vollständig animierte und individuell programmierte 3D-Instrumente mit zusätzlichen Effekten
  • Anspruchsvolle Innenbeleuchtung (beeindruckende Nacht- und Dämmerungseffekte)
  • Innovatives Beleuchtungssystem mit steuerbarem Suchscheinwerfer
  • Einfache Auswahl des Startmodus ("Cold & Dark" und "Ready to go")
  • Erstellt mit Hilfe von Bundeswehr-Piloten
  • Ausführliches Handbuch (Checklisten für die Nutzung in Smartphones geeignet)

Bitte beachten Sie, dass der Huey X für die Default-Zuordnung der Joystickachsen konstruiert wurde.


Awards/Reviews:

Fazit von PCPilot.net:
"Overall, Aerosoft has made a good effort with the Huey X. Visually both the cockpit and the external model are both well detailed. The systems are realistic enough to keep you busy, particularly if you start it from a ‘cold and dark’ state which will suit the hard-core flight simmer. Alternatively you are given the option to load it with all systems running – ready to fly."

Review lesen

Gewinner der simFlight Awards 2012 - Category: Helicopters



Alle Ergebnisse einsehen

Fazit aus dem FS Magazin, Ausgabe Nr.3/2011:
"Peter Salzgeber hat mit seiner Lama X die Messlatte außerordentlich hoch gelegt. Das Warten auf die Huey X hat sich gelohnt, denn die Entwickler haben das Niveau mit Sorgfalt und Engagement erreicht. Der Flieger entspricht dem Original, dort gibt es kein GPS und Loopings fliegt die Huey besser auch nicht. Ich spreche guten Gewissens eine Kaufempfehlung aus und vergebe den "Tipp der Redaktion". Also Schiebefenster auf, als Copilot elegant-lässig den Arm heraus hängen lassen und los geht es:"Flap... Flap... The Sound of Freedom"!
"

www.fsmagazin.de 

Zusätzliche Downloads:
PDF-Handbuch (Deutsch): >> Hier einsehen <<
PDF-Handbuch (Englisch): >> Hier einsehen <<
PDF-Checkliste:  >> Hier einsehen <<
PDF-Checkliste für Smartphones: >> Hier einsehen <<

Weiterführende Links zu "Huey X"

Microsoft Flight Simulator X (SP2, Acceleration oder Gold Edition)
Windows XP / Vista / Windows 7 mit den neusten Service Packs (Vista nicht empfohlen)
Intel Core 2 Duo CPU (2 x 2666 MHz) oder vergleichbares System (Core 2 Quad CPU empfohlen)
2 GB RAM
DX9 Grafikkarte mit mindestens 512 MB
Maus inkl. Mausrad
Joystick mit Schubregler (Ruderpedale empfohlen)
Download-Größe: 80 MB
Installation-Größe: 410 MB

Bronco X Bronco X
  29,95 € *
DHC-2 Beaver X DHC-2 Beaver X
  23,95 € *
Seahawk & Jayhawk Seahawk & Jayhawk
  27,95 € *
FSDG - Bush Hawk XP FSDG - Bush Hawk XP
  23,95 € *
P-51D Mustang P-51D Mustang
  34,95 € *
MD-11 V2 MD-11 V2
  49,97 € *
Wilga X Wilga X
  17,95 € *
Airbus A320/A321 Airbus A320/A321
  42,33 € *
Twin Otter Extended Twin Otter Extended
  34,95 € *
Piper Cheyenne Piper Cheyenne
  29,95 € *
-60
FS2Crew: Ultimate Ground Crew X FS2Crew: Ultimate Ground Crew X
  21,40 € * 53,49 € *
Lancaster B Mk.I Lancaster B Mk.I
  27,22 € *
Tornado GR1 Tornado GR1
  41,40 € *
Airbus Bundle Airbus Bundle
  52,33 € *
Accu-sim B-17G Accu-sim B-17G
  51,99 € *
Airbus A318/A319 Airbus A318/A319
  42,33 € *
Wilco E-Jets Series Wilco E-Jets Series
  19,95 € *
-15
FS2Crew: FSX/P3D All Access Pack FS2Crew: FSX/P3D All Access Pack
  101,14 € * 118,99 € *