Stadler GTW

Train Simulator 2019
Download
7,00 € * 14,00 € * (50% gespart)

Preis ohne MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

Achtung:

Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten.

*1
*1 Angebot gültig bis zum 24.12.2018
  • AS50677
  • ChrisTrains
  • English
  • 3.0
Geschichte: Der Stadler GTW (GTW steht für Gelenktriebwagen) stammt vom Schweizer Hersteller... mehr
Produktinformationen "Stadler GTW"

Geschichte:
Der Stadler GTW (GTW steht für Gelenktriebwagen) stammt vom Schweizer Hersteller Stadler Rail AG. Es gibt ihn sowohl als Dieseltriebwagen als auch für den elektrischen Betrieb. Entwickelt wurden die Triebwagen speziell für den regionalen Personenverkehr, der Aufbau folgt einem modularem Konzept. Der Entwurf dieses Triebwagen stammt vom Ende des 20. Jahrhunderts und am 12. Februar 2013 wurde im Stadler Inbetriebsetzungszentrum in Erlen der 100. Stadler GTW an der Schweizer Bahnbetreiber Thurbo übergeben.
Der Zug besteht aus einem Aluminiumrahmen wobei die Frontsektion aus GFK (Glasfaserverstärktem Kunststoff) hergestellt ist. Die modular aufgebauten Züge bestehen aus einer zentralen Antriebseinheit mit einem Steuerwagen an jeder Seite. Auf Wunsch des jeweiligen Betreibers kann ein zusätzlicher Passagierwagon zwischen Antriebseinheit und einem der Steuerwagen eingefügt werden. Die Antriebseinheit in der Mitte wird über seine beiden Achsen angetrieben. Die beiden Steuerwagen haben jeweils nur ein Drehgestell und stützen sich auf das Antriebsmodul oder den nächsten Wagon. Der Zug ist als Niederflurzug ausgelegt. Es können bis zu 4 Einheiten pro Zugverband kombiniert werden und der Triebwagen ist mit einer Luftfederung ausgestattet.

Technische Daten:

GTW 2/6
Traktion: Electrisch/Diesel
Power: 600kW
Achsformation: 2' + Bo + 2'
Länge: 40,89m
Maximalgeschwindigkeit: 140 km/h
Gewicht: 68t
Gebaute Anzahl: Hunderte
Hersteller: Stadler Rail
Dienstzeitraum: 2006-?

GTW 2/8
Traktion: Electrisch/Diesel
Power: 600kW
Achsformation: 2' + Bo + 2' + 2'
Länge: 55,94m
Maximalgeschwindigkeit: 140 km/h
Gewicht: 87t
Gebaute Anzahl: Hunderte
Hersteller: Stadler Rail
Dienstzeitraum: 2006-?

Features:

  • Detailliertes 3D-Model des Triebzuges
  • Hybrid Sounds: 95% neu erstellte Sounds und 5% TS2014-Standardsounds
  • Diesel- und Elektrische Versionen
  • 2/6 und 2/8 Versionen (2-Wagen und 3-Wagen)
  • 15 Zugverbände aus 9 Regionen - Arriva Achterhoek, Arriva Nevenlijn, Arriva Merwedelingelijn, Arriva Vechtdallijn, Connexxion Breng, Valleilijn, Veolia Maaslijn, Veolia Heuvellandlijn und Capital Metro in Texas
  • ATB-NG (Zugsicherungssystem)-Emulation in der Dieselversion
  • ATB-EG (Zugsicherungssystem)-Emulation in der Elektroversion
  • Detaillierter Führerstand
  • Passagiersicht in der zweiten Klasse mit funktionierenden Displays für Passagierinformationen (Fahrziel, Geschwindigkeit, Zugnummer, Außentemperatur)
  • Verwendung von speziellen Scriptings für Führerstandbeleuchtung, spezielle
  • Bedienelemente, Zugzielanzeigen und weiteren Funktionen
  • Dynamisches Auto-Nummerierungssystem
  • Tutorial / Trainingszenario in der TS2015-Academy
  • Handbuch als PDF-Datei in Deutsch / Englisch / Niederländisch
  • Arriva-spezifischer Führerstand – abweichende Hebel und Positionen einiger Leuchten
  • Sonnenblenden können über die Maus bewegt werden
  • Hinzugefügt Totmannsystem – bitte lesen Sie diesbezüglich das Handbuch
  • ODEG Deutsche Version mit PZB- und SIFA-Emulation
  • Freie Updates

Zusätzliche Informationen:
Der Zug steht im Menü „Schnelles Spiel“ im Train Simulator 2014 / 2015 zur Auswahl und  kann in selbst erstellten Szenarios verwendet werden.
Szenarios können Sie diese von der Szenario-Seite des Entwicklers herunterladen.

Fahrmodell im Experten-Modus – schalten Sie den Modus Einfache Kontrollen ab
Wir empfehlen den TSX-Modus einzuschalten (für die Darstellung von Schatten, Lichtern usw.)


Systemvoraussetzungen:
Train Simulator
Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7
Prozessor (CPU): 2,6GHz oder besser
Arbeitsspeicher: mind. 4GB RAM
Festplattenspeicher: ca. 50MB
Zusatz: DirectX: 9.0c oder höher

Weiterführende Links zu "Stadler GTW"
VR - BR151 ORot KKW BR151 ORot KKW
  8,36 € *
VR - BR151 VRot Sgss BR151 VRot Sgss
  8,36 € *
VR - ICE1 (BR401/ICE1) ICE1 (BR401/ICE1)
  12,56 € *
VR - BR151 ORot Fakks BR151 ORot Fakks
  8,36 € *
VR - OeBB 1189 OeBB 1189
  10,88 € *
Class 70 Class 70
  11,76 € *
-50
Stadler Flirt 3 Stadler Flirt 3
  7,00 € * 14,00 € *
-50
Stadler RS1 Stadler RS1
  5,75 € * 11,50 € *
-50
LAAERS - Autotransportwagon LAAERS - Autotransportwagon
  0,88 € * 1,75 € *
BR430 BR430
  12,60 € *
-50
-50
NS 6400 NS 6400
  4,88 € * 9,75 € *
-50
Nederlandse Spoorwegen SGM Sprinter Nederlandse Spoorwegen SGM Sprinter
  5,75 € * 11,50 € *
-50
FCCPPS Gravel Wagon FCCPPS Gravel Wagon
  0,88 € * 1,75 € *
-50
ICMm Passenger Train ICMm Passenger Train
  5,75 € * 11,50 € *
-50
DDZ Passenger Train DDZ Passenger Train
  5,75 € * 11,50 € *
-50
DD-AR Passenger Train DD-AR Passenger Train
  5,75 € * 11,50 € *
-50
NS-DM90 NS-DM90
  5,75 € * 11,50 € *
-50
NS mP3000 NS mP3000
  4,38 € * 8,75 € *
-50
-50
Gbs Freight Wagon Gbs Freight Wagon
  0,88 € * 1,75 € *
-50
NS Traxx 186 NS Traxx 186
  9,50 € * 19,00 € *
BR 628-2 BR 628-2
  12,60 € *
-50
NS DH1 / DH2 Wadloper NS DH1 / DH2 Wadloper
  5,75 € * 11,50 € *
-50
2200 Class Locomotive 2200 Class Locomotive
  4,38 € * 8,75 € *
-50
Stadler Flirt 3 Stadler Flirt 3
  7,00 € * 14,00 € *
BR430 BR430
  12,60 € *
-50
Stadler RS1 Stadler RS1
  5,75 € * 11,50 € *
-50
U-Bahn Frankfurt U-Bahn Frankfurt
  20,97 € *
ÖBB Railjet ÖBB Railjet
  21,00 € *
BR 628-2 BR 628-2
  12,60 € *
U-Bahn Frankfurt II U-Bahn Frankfurt II
  29,37 € *
-50
NS DH1 / DH2 Wadloper NS DH1 / DH2 Wadloper
  5,75 € * 11,50 € *
-30
Roter Pfeil - RAe2/4 Roter Pfeil - RAe2/4
  11,76 € * 16,80 € *
NEU
Münster-Bremen Münster-Bremen
  29,40 € *
-50
Heidi-Express Rhb Heidi-Express Rhb
  21,01 € * 42,01 € *
-30
Köln-Düsseldorf Köln-Düsseldorf
  11,76 € * 16,80 € *
-50
ICMm Passenger Train ICMm Passenger Train
  5,75 € * 11,50 € *
-30
Train Simulator 2018 Train Simulator 2018
  11,76 € * 16,80 € *
-50
NS 6400 NS 6400
  4,88 € * 9,75 € *
-50
DD-AR Passenger Train DD-AR Passenger Train
  5,75 € * 11,50 € *
-50
LAAERS - Autotransportwagon LAAERS - Autotransportwagon
  0,88 € * 1,75 € *
-50
NS Traxx 186 NS Traxx 186
  9,50 € * 19,00 € *
-33
On the Road - Truck Simulator On the Road - Truck Simulator
  10,13 € * 15,12 € *
-50
NS-DM90 NS-DM90
  5,75 € * 11,50 € *
-50
Auckland ADL / ADC DMU Auckland ADL / ADC DMU
  5,75 € * 11,50 € *
-30
Durchs Moseltal Durchs Moseltal
  17,64 € * 25,20 € *
-50
FCCPPS Gravel Wagon FCCPPS Gravel Wagon
  0,88 € * 1,75 € *
-25
Deal of the week
NavDataPro Charts  - One Month Access NavDataPro Charts - One Month Access
  5,04 € * 6,71 € *
News
WORK IN PROGRESS: Sim-wings Canary Islands...

Auf den WORK IN PROGRESS Screenshots bekommen Sie einen ersten Eindruck von "Sim-wings Canary... [mehr]

WORK IN PROGRESS: Transport Company

Auf den Work in Progress Bildern bekommen Sie einen ersten Eindruck des Simulators Transport... [mehr]

Jetzt erhältlich: Bergamo Extended

Das FSX/FSX:SE/P3D V3 Add-on Bergamo Extended ist ab sofort als Download im Aerosoft Online Shop... [mehr]

Jetzt erhältlich: Mega Airport Prague P3D V4

Das Add-on Mega Airport Prag P3D V4 ist ab sofort als Download im Aerosoft Online Shop erhältlich! [mehr]

Was ist kompatibel mit Prepar3D V4?

Mit dem Erscheinen der neuen Prepar3D Version 4 werden Aerosoft Add-ons schrittweise aktualisiert... [mehr]

Köln/Bonn professional erhält "Flusinews...

Das Prepar3D V4 Add-on Köln/Bonn professional von Jo Erlend Sund erhält den Flusinews Hot Tipp. [mehr]

Top Deals der Woche!

Verpassen Sie nicht unseren exklusiven Top Deal für Sie im Aerosoft Online Shop! [mehr]

Professional Flight Planner X - Update 2.03

Das FSX, P3D, FS2004 Add-on "PFPX: Professional Flight Planner X" wurde auf die Version 2.03... [mehr]

Jetzt erhältlich: OMSI 2 Add-on Coachbus 250

Das OMSI 2 Add-on "Coachbus 250" von Long Vehicle’s Team ist ab sofort als Download im Aerosoft... [mehr]

Aerofly FS 2 - Update 2.04.03.15

Der Flugsimulator "Aerofly FS 2" wurde auf die Version 2.04.03.15 aktualisiert. Folgende... [mehr]